©

©

©

Aktuelle Nachrichten

Die bis zum 30. Juni 2021 befristete Impfbeihilfe, zur Impfung von Rindern, Schafen und Ziegen gegen die Blauzungenkrankheit (BTV), kann bis zum 31. Dezember 2022 fortgeführt werden.

Weiterlesen

Die traditionelle Auktion für maediunverdächtige Schafe im baden-württembergischen St. Johann wurde abgesagt. Es findet auch keine Online-Versteigerung statt. Für das kommende Jahr wird die Durchführung der Auktion für Samstag den 13. August 2022 vorgeplant.

 

Weiterlesen

Bei den Auktionen konnten die Züchter im letzten Jahr zumindest in kleinem Umfang ihre Böcke vermarkten, einmal durch Beteiligung an den wenigen in Präsenz stattgefundenen Auktionen und zum anderen durch die Wahrnehmung von Online-Veranstaltungen.

Weiterlesen

Das Verbringen von Lämmern von Schafen bzw. Ziegen aus Rheinland-Pfalz bzw. aus der Restriktionszone für Blauzungenkrankheit in freie Gebiete innerhalb Deutschlands ist bis zum Alter von maximal 90 Tagen über eine Ausnahmegenehmigung geregelt. Dementsprechend ist ab sofort die beigefügte Tierhaltererklärung zu verwenden.

 

Weiterlesen

Knut Kucznik aus Brandenburg ist ein markanter Schäfer mit Leib und Seele. Mit seinen 500 Vierbeinern zieht er samt Hütehunden im Winter über die offene Landschaft. Im Sommer aber steht die Herde allein auf Wiesen und leistet so einen wichtigen Beitrag zur Artenvielfalt.

Weiterlesen

Ausgewählte Merinolandschafzuchtböcke der Verbände Baden-Württemberg, Bayern, Berlin-Brandenburg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Thüringen und Sachsen-Anhalt sind am 28. Januar 2021 im INTERNET zur Versteigerung gekommen.

Weiterlesen